Was machen Familienpaten?

  • bieten ihre Hilfe und Unterstützung im Familienalltag an
  • stellen ihre Zeit kostenlos zur Verfügung
  • nehmen sich Zeit für die Freizeitgestaltung mit den Kindern (z. B. Spielen, Vorlesen, Backen, Basteln, Natur erkunden ...)
  • bieten Unterstützung bei den Hausaufgaben
  • bieten lebenspraktische Tipps zur Haushaltsführung
  • helfen bei Behördengängen oder Arztbesuchen
  • bringen Lebenserfahrung mit
  • sind ein verlässlicher und vertrauensvoller Ansprechpartner - für Kinder und Eltern
  • haben ein offenes Ohr für die Sorgen des Alltags, haben Interesse und Freude am Umgang mit Kindern
  • werden vom SkF geschult und begleitet