Wenn der Druck zu groß wird ...
Hilfe bei Problemen mit dem Partner

Probleme in Partnerschaft und Ehe gibt es immer wieder, alles andere wäre ungewöhnlich. Manchmal geht es um ganz alltägliche Themen wie die Erledigung der Hausarbeit, unterschiedlicher Ordnungssinn, abweichende Erziehungsvorstellungen oder einen Mangel an gemeinsamer Freizeitgestaltung. Oft sind die Probleme auch tiefgehender, wie die Untreue eines Partners, eine Erkrankung und ihre materiellen und sozialen Folgen oder ein Streit, der in Gewalt eskalierte. Wenn die Probleme sich verhärten, Sie immer wieder daran leiden, Sie sich die Frage "Gehen oder bleiben?" immer öfter stellen, überlegen wir mit Ihnen gemeinsam, was zu tun ist.

Unser Angebot

  • vertrauliche Beratungsgespräche im geschützten Rahmen
  • moderierte Paargespräche
  • Information zu den gesetzlichen Rahmenbedingungen, Ihren unterhaltsrechtlichen oder sozialhilferechtlichen Ansprüchen nach der Trennung und deren Durchsetzung
  • Klärung wie Ihre Kinder in der Bewältigung der neuen Lebensumstände unterstützt werden können
  • Beratung bei Sorgerechtsverfahren, Umgangsregelungen und Kontaktanbahnung
  • Informationen und Vermittlung zu weiteren Beratungs- und Hilfsangeboten

Getrennt leben – gemeinsam handeln

Aus welchem Grund auch immer sich Paare trennen: eine Trennung belastet alle Beteiligten, am meisten jedoch die Kinder. Wenn Sie entschieden haben, nicht länger in Ehe oder Partnerschaft zusammen leben zu wollen, so sind und bleiben Sie für Ihre Kinder doch immer die Eltern. Damit Ihre Kinder die Trennung gut verkraften und weder Vater noch Mutter verlieren, brauchen Sie Ihre Unterstützung.

Unser Angebot

  • Wir helfen Ihnen dabei, bei aller Wut, Enttäuschung, Verzweiflung den Blick auf das Kind oder die Kinder zu richten.
  • Wir finden mit Ihnen gemeinsam heraus, wann und wie Sie mit Ihrem Kind altersentsprechend darüber sprechen können.
  • Wir geben Anregungen und Tipps wie Sie Ihr Kind bei der Bewältigung Ihrer Trennung unterstützen können.

Ihre Ansprechpartner/innen (nach Terminabsprache)

In Datteln

Barbara Nessitt-Reza
Telefon: 02363 - 9 10 09 50
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

In Oer-Erkenschwick

Karin Lunemann
Telefon: 02363 - 91 00 934
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

In Waltrop

Marion Moll
Telefon: 02309 - 6 03 98 56
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!